Ihr Luftfahrtunternehmen


Wir lieben, was wir tun. Diese Passion leben wir jeden Tag.

Die Flugschule RUWE AERO mit Sitz am Flugplatz Strausberg und einer Zweigniederlassung am Flugplatz Eisenhüttenstadt/Pohlitz ermöglicht ihren Kunden den Einstieg in die Welt des Fliegens mit Hochleistungs-Ultraleichtflugzeugen.

Erfahrene Fluglehrer / Piloten bilden ihre Schüler zu Sportpiloten aus und bieten Besuchern Rundflüge über Berlin und Brandenburg an.

Flugtermin vereinbaren

Sie haben einen Gutschein und wollen einen Termin vereinbaren? Klicken Sie bitte hier und füllen das Formular aus. Sie erhalten einen Termin, wenn möglich den Wunschtermin, binnen 24 Stunden.

Öffnungszeiten ab 1. Oktober: Täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr.


selbst einmal fliegen?

Entweder selbst einmal als Pilot das Steuer in die Hand nehmen oder als Rundfluggast - bei uns sind Sie richtig. Schauen Sie sich unsere Angebote an. Oder sprechen uns direkt an, sollte Ihr Flugwunsch nicht in unserem Shop aufgeführt sein.

Termine ausbildung & Training

Flugsicherheitstraining (Fluglehrerfortbildung) - Flugplatz Strausberg - 30.09.2017

Funksprechzeugnis BZF (I und II) - Flugplatz Strausberg - Oktober 2017

Flugsicherheitstraining (Fluglehrerfortbildung) - Flugplatz Strausberg - 28.10.2017

Pilotenausbildung SPL(A) - Flugplatz Strausberg - ab 04.11.2017 

Flugsicherheitstraining (Fluglehrerfortbildung) - Flugplatz Strausberg - 25.11.2017

Funksprechzeugnis BZF (I und II) - Flugplatz Strausberg - Dezember 2017

Kurs - Fit für den Winter - Flugplatz Strausberg - 09.12.2017

Kurs - Fit für den Winter - Flugplatz Strausberg - 16.12.2017

Alle unsere Termine finden Sie hier.



RUWE AERO in bildern & videos


Auch ohne bei Facebook angemeldet zu sein, bieten wir die Möglichkeit immer unsere letzten Einträge mitverfolgen zu können.


Schauen Sie sich unsere Flugvideos bei Vimeo an. Hier ist sicherlich etwas für jeden mit dabei.


Viele unserer Flugbilder sind auf flickr zu finden. Dies ist ein Foto-Dienst, über den Mitglieder Fotos mit anderen teilen, so auch wir als RUWE AERO mit Ihnen.


Aktuelles


Neu im Shop: Simulator Airlebnis - Der Kurier

Schwierigkeit: * * * * *

 

Sie Fliegen im Dschungel von Papua Neuguinea zu einem entlegenen Landeplatz um dort eine wichtige Lieferung mit Medikamenten abzugeben. Die Wetterprognose ist in Ordnung, lediglich ein paar Wolken in den Tälern, die Piste ist wolkenfrei und der Wind weht schwach. Das Wetter kann sich in den Bergen aber schnell ändern, das sagt Ihnen Ihre Erfahrung und Sie verlieren keine Zeit. Die Strecke ist neu für Sie und führt von einer Piste in der Nähe von Woitape nach Tapini und wieder zurück. Dazwichen überfliegen sie ein Hochplateau und einige Bergrücken bevor sie tief in eine Schlucht zu Ihrem Bestimmungsort hinabsteigen. Das Flugzeug ist schwer beladen und Sie starten bereits in einer höhe von über 6.000ft über dem Meeresspiegel. Da gibt es wenig Spielraum für Fehler. Eine Mission, die viel Geschick und Taktik verlangt.

 

Mit dieser Mission erhalten Sie:

  • Ein intensives Briefing / Debriefing
  • Eine fliegerische Einweisung in den Simulator
  • Einweisung in die Gegend
  • Einen kompetenten Instructor für den gesamten Flug
  • Spannendes Abenteuer mit einem besonderen Trainingseffekt

 Zum Shop: https://www.ruwe.aero/shop/#!/e/9857109e42b4855d9e92a11d55f7a600

 

Beim Flugsimulator samt Motion-Plattform (3 DOF) handelt es sich um eine 2-sitzige Kabine, die der SC07 Speed Cruiser nachempfunden ist. Mit dem Simulationsprogramm X-Plane Pro können aber auch Simulationen anderer Flugzeugmuster eingestellt werden. Der Simulator wird sowohl zu Spaßzwecken als auch zum realen Verfahrenstraining genutzt, mit dem Start, Landung und Notverfahren geübt werden.

 

Weitere Informationen: https://www.ruwe.aero/2015/11/22/full-motion-ul-ultraleicht-flugsimulator/


RUWE AERO GATOW-Ausflug 2017 - Ein Airlebnis der besonderen Art

Die RUWE AERO GmbH aus Strausberg hatte am 03.09.2017 die Gelegenheit beim Flugplatzfest "GATOW 2017" einige der begehrten Landeslots auf dem mittlerweile geschlossenen ehemaligen EDBG (Flugplatz Gatow) zu bekommen.

Die Aufgabe der zehnköpfigen Besatzung war es nun, die fünf Ultraleichtflugzeuge aus Strausberg (EDAY) punkt- und zeitgenau auf die Runway 26R des Fluplatzes Gatow zu setzen. Dafür wurde ein 10-minütiges Fenster eingeräumt. Dieses galt es unbedingt zu treffen, da am Tag des Flugplatzfestes mit erhöhtem Verkehr in einer eigens dafür eingerichteten und sehr kleinen CTR zu rechnen war.

In einer sorgfältigen Planung wurde der genaue Flug- und Zeitplan für die fünf Maschinen vom Planungsstab der RUWE AERO ermittelt.

Dabei wurden Besonderheiten, wie das Vermeiden der CTR Tegel und Schönefeld und der spezielle Ein- und Ausflug über die temporär aktivierten Punkte GOLF1 und GOLF2 berücksichtigt. Und das alles bei einem Landeabstand von 90 Sekunden.


In schriftlichen und müdlichen Briefings wurden die Crews bis ins kleinste Detail eingewiesen, damit die Staffel der RUWE AERO am Flugplatz Gatow ein dem Anlass entsprechend gutes Bild abliefern konnte.

Abflug Strausberg und Anflug Gatow

Ankunft und vor Ort

mehr lesen

Bestandene Sportpiloten-Theorieprüfung - Björn

Wir gratulieren Björn zur soeben bestandenen Sportpiloten-Theorieprüfung! Glückwunsch!

 

Er musste sieben Fächer mit jeweils 40 Fragen bearbeiten, maximal 3,5 Stunden Bearbeitungszeit:
Luftrecht, Meteorologie, Flugfunk, Navigation, Technik, Verhalten in besonderen Fällen.

Das Fach Navigation teilt sich in den Bereich „Navigation (allgemein)“ und „Navigationsaufgabe“ mit jeweils
20 Fragen auf.

 

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.ruwe.aero/leistungen/aus-und-weiterbildung/sportpilot-spl-a/


RUWE AERO - Was macht ihr eigentlich im Herbst?

Wir werden sehr oft gefragt, ob wir auch im Herbst fliegen...

 

Und die Antwort lautet: "Selbstverständlich!"

 

Alle Flugzeuge haben eine Heizung wie im Auto und die Piloten sind alle auf diese Jahreszeit in Theorie & Praxis vorbereitet und trainiert.

 

Unsere aktuellen Angebote finden Sie hier.



Vergaservereisung berechnen

Quelle: https://ul-fluglehrer.de/blog/files/20151021-vergaservereisung-app.html
Quelle: https://ul-fluglehrer.de/blog/files/20151021-vergaservereisung-app.html

Der kühle und feuchte Herbst ist da. Kein Grund am Boden zu bleiben.

 

Bei den gegenwärtigen Wetterverhältnissen ist aber im besonderen Maße auf Vergaservereisung zu achten. Wer ohne Vergaservorwärmung und ohne ausreichend Höhenreserven seine Landeanflüge durchführt, der riskiert im entscheidenden Moment Leistungsverlust oder sogar Motorstillstand!

 

Mit der WebApp könnt ihr die Wahrscheinlichkeit einer Vergaservereisung kalkulieren.