Artikel mit dem Tag "Flugschüler"



23. August 2017
Wir gratulieren Ralf zur bestandenen Passagierberechtigung! Herzlichen Glückwunsch! Möchten Sie als Pilot auf Ihren Flügen Familie, Freunde oder andere Passagiere mitnehmen, so wird eine Passagierberechtigung benötigt. Diese kann direkt nach der Erstausstellung der Lizenz bei uns erworben werden. Der Erwerb dauert in der Regel nicht länger als zwei Tage. Danach steht den gemeinsamen Ausflügen nichts mehr im Wege. Die Passagierberechtigung ist auf recht unkompliziertem Wege zu erlangen....
15. August 2017
Wir gratulieren Jost zur bestandenen Passagierberechtigung! Herzlichen Glückwunsch! Möchten Sie als Pilot auf Ihren Flügen Familie, Freunde oder andere Passagiere mitnehmen, so wird eine Passagierberechtigung benötigt. Diese kann direkt nach der Erstausstellung der Lizenz bei uns erworben werden. Der Erwerb dauert in der Regel nicht länger als zwei Tage. Danach steht den gemeinsamen Ausflügen nichts mehr im Wege. Die Passagierberechtigung ist auf recht unkompliziertem Wege zu erlangen....
19. Juli 2017
Flugstunde 01 am 18.07.2017 auf der D-MMMK Am 18.07.2017 habe ich meine erste Flugstunde auf der D-MMMK mit dem Ausbildungsleiter Klaus Heinig unternommen. Nach einer ausgiebigen Flugvorbereitung inkl. Wettervorbereitung und Kennenlernen des Flugplatzes samt Platzrunde (Anflug- und Flugplatzkarte), des Flugzeuges nach Flughandbuch und Briefing zu meinen ersten Übungen (was erwartet mich und was wird von mir erwartet), ging es raus zum Flugzeug. Zu Beginn bekam ich die passende Checkliste in...
23. Juni 2017
Herzlichen Glückwunsch, Jost! Das Sprechfunkzeugnis BZF II dient zur Durchführung des Sprechfunkverkehrs in deutscher Sprache mit deutschen Bodenfunkstellen nach Sichtflugregeln (VFR). Die Prüfung für das Sprechfunkzeugnis BZF II besteht aus zwei Teilen: 1. Theorie: 60-minütiger Multiple-Choice-Test mit 100 Fragen. Bei jeder Frage stehen 4 Antworten zur Auswahl, von denen immer nur eine richtig ist. Sie müssen mindestens 75 Prozent der Fragen richtig beantworten. 2. Praxis: Simulierter...
25. Mai 2017
BZF I und II sind kostenfrei in unsere Ausbildung integriert. Denn Sicherheit darf nichts kosten. Safety first on all levels.
02. März 2016
Unser Flugschüler Roy hat seine Ausbildung bei uns direkt mit dem Simulator begonnen. Danach kam der Einsatz in der Realität, die erste Flugstunde. Wir sind immer noch sprachlos, welche Erfolge bis dato hier erzielt wurden und weiterhin werden.
26. Februar 2016
24. Februar 2016